Wichtel & Wölflinge

7 – 10 jährige Pfadfinder

Die jüngsten PfadfinderInnen heißen Wichtel (Mädchen) und Wölflinge (Buben), haben Spaß am Spielen und diese „Freude am Tun“ entspricht dem pfadfinderischen „learning by doing“.

Wichtel und Wölflinge lernen spielerisch das Leben in der Gemeinschaft von Gleichaltrigen kennen. Im Spiel lernen sie ihr Selbstwertgefühl aufzubauen, Regeln einzuhalten, Rücksicht zu nehmen.

Sie entwickeln ihre kindliche Persönlichkeit, Kreativität, Phantasie und entdecken ihre Fähigkeiten und Talente.

Termine

Aktueller Heimstundenplan

Stufenleitung

 

 

 

 

 

 

Begleiter

Markus Mistlberger
Michael Mandlmayr
Linda Rotzinger
Kerstin Stanzel
Daniel Larcher
Uschi Bauer
Andrea Lang
Beatrix Standhartinger
Petra König

Die Kommentare sind geschlossen.