WiWö Lagertag 2 – Sonntag

Voller Tatendrang starteten wir den regnerischen Sonntag mit einer zünftigen Runde Morgensport und einem äußerst delikaten Frühstück. Der starke und mächtige Löwe stellte den Kindern eine äußerst schwierige Aufgabe. Das Revier musste genau erkundet werden, um anschließend Fragen zu beantworten.  Am Nachmittag widmeten wir uns wieder den Lagerleiberl und den Maskottchen. Da es in vollen Kübeln schüttete mussten wir für das Sportprogramm in den Turnsaal übersiedeln. Da alle Aufgaben zur Zufriedenheit des Löwen erfüllt werden konnten, bekamen die Kinder eine Locke seines Felles, um später mit der Hilfe der Zauberfledermaus die Identität des mysteriösen Wesens zu lüften.