Demokratisch, Gemeinsam, Stark

Letzten Dienstag fand bei den Wichtel und Wölflingen das WiWö-Forum statt. Dabei geht es darum, dass die Kinder aktiv in die Planung der Weihnachtsheimstunde einbezogen werden. Sie können ihre eigenen Ideen und Wünsche in Gruppen oder alleine erarbeiten und später mit einer demokratischen Abstimmung zu einer Entscheidung gelangen. Wir finden es wichtig, dass Kinder bereits im jungen Alter demokratische Werte vermittelt bekommen, denn „Nur Gemeinsam sind wir stark“.

In den einzelnen Gruppen wurden die Ideen verschieden erarbeitet. So wurde in der Gruppe Ahorn alleine im Kerzenlicht die Wünsche notiert und später in der großen Runde eine Entscheidung gefällt. Die Gruppe Birke erarbeitet in kleinen Gruppen eine ganze Heimstunde, präsentierte den anderen die Ideen und stimmte anschließend darüber ab. Die Gruppe Holunder machte eine große Liste mit Wünschen und entschied sich später gemeinsam für die Besten Vorschläge.

Markiert mit , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.